Tossa de Mar - Costa Brava
Tossa de Mar - Costa Brava

Tossa de Mar: das Juwel der Costa Brava

Buchten, Strände, eine Burg und das mittelalterliche Dorf

Das pittoreske Tossa de Mar ist mit seinen 6.000 Einwohnern und der historischen Altstadt einer der schönsten Orte der Costa Brava. Die Stadt hat den unberührten und gemütlichen Charme einer Kleinstadt und bietet dennoch eine Vielzahl an Aktivitäten, Entdeckungsmöglichkeiten und eine große Auswahl an Restaurants und Bars.

Umgeben von drei verschiedenen Stränden, ist Tossa de Mar der ideale Badeort. Die drei Sandstrände von Tossa de Mar bieten angenehme Abwechslung für alle Ansprüche. 

Mar Menuda

Mar Menuda

Direkt gegenüber vom Hotel, etwas abseits vom Hauptstrand, liegt der von Felsen umgebene Strand von Mar Menuda. Der exklusive, 180 Meter lange Strand ist in den Sommermonaten weniger voll als der Hauptstrand der Stadt, und bietet trotzdem alle Annehmlichkeiten wie Liegestühle, eine Tauchstation und Strandbars.

Platja gran

Platja gran

Die zentrale „Platja Gran“, am Herzen der Stadt gelegen, ist mit ihren 380 Metern Länge größer und auch aktiver als der Strand Mar Menuda.

El codolar

El codolar

Der dritte Strand, „El Colador“ findet sich hinter den Mauern der alten Burg in einer kleinen Bucht.